Videokonferenz

Videokonferenzen – mehr als „nur“ Reisekosten sparen.

Mit Fokus auf Bild-Audio Qualität in Full-HD und Lippensynchronität, sowie datensicherer Kommunikation.

Videokonferenz wird der synchrone Informationsaustausch zwischen Menschen an mehr als einem Ort in Erweiterung zur örtlich begrenzten Besprechung (Konferenz) mit Hilfe von technischen Einrichtungen zur Bild- und Tonübertragung genannt. Die unterschiedlichen Bilder und Töne an den Orten werden durch die Teilnehmer beeinflussbar für die jeweiligen Endgeräte aufbereitet. Die Endgeräte haben mindestens eine Kamera und ein Mikrofon als Eingabegerät sowie Bildschirm und Lautsprecher als Ausgabegerät. 

 

Vorteile:

  • Infrastrukturen von Unternehmen können ohne nennenswerte Zusatzkosten erweitert werden. Büromieten werden beispielsweise dadurch eingespart.
  • Kosten für Ferngespräche sind praktisch nicht vorhanden, kulturelle Barrieren werden abgebaut und persönliche Beziehungen werden begünstigt.
  • Neue Dienstleistungsangebote und Strategien können im gesamten Unternehmen effektiver vermittelt und diskutiert werden.
  • Die Zentralisierung von Kommunikationslösungen innerhalb eines Unternehmens mit mehreren Standorten führt zu einem geringen Organisationsaufwand und somit zu geringeren Kosten.
  • Gerade im Managementbereich ist die nonverbale Kommunikation bei Meetings ein wichtiger Faktor. In einer Videokonferenz sind diese weitaus präsenter als in herkömmlichen Telefonkonferenzen.

 

Systemlösungen:

  • Einzelplatz
  • Raum Lösungen
  • mobile Clients (Tablets, Smartphones)

 

Lösungen:

H.323 - der hohe premium Standard an Audio / Video

Hier fing vor einigen Jahren alles an, Schlüsselwörter wie Tandberg oder Sony sind hier vielen ein Begriff. Natürlich hat sich hier einiges getan und vieles hat sich weiter entwickelt. Ideal zur Verbindung von Firmen Standorten! Eine H.323 Videokonferenz ist mit allen anderen H.323 Videokonferenzen weltweit kompatibel und Lizenzfrei. Über das Internet werden hier Daten in hoher Qualität ausgetauscht. Die H.323 Codierung achtet hier auf bestmögliche Video u. Audio Qualität, Lippensynchronität und co. Funktionen Wie Speaker Track oder Best Overview verstärken den nutzen für die Anwender. Durch Erweiterungen sind diese Systeme auch für die Masse also H.264 kompatibel! 

Videokonferenz Hersteller sind unter anderem: Cisco, Polycom, LifeSize

→ fragen Sie jetzt unverbindlich an bei conex media

 

H.264 - der Standard für Jedermann - Web-Videokonferenz BYOD

Schlagwörter hier sind: Zoom, Microsoft Skype for Business (S4B), Microsoft Teams, GoToMeeting, Cisco Webex Teams, Teamviewer Meeting, Google Handouts, Bluejeans. Die meisten dieser Systeme verwenden die H.264 Codierung, diese Codierung ermöglichst es über den geringsten Bandbreiten Bedarf über das Internet eine Video-Audio Konferenz zu starten. Oft sind diese Programme auch mit Chat Programmen gekoppelt und ermöglichen so eine rasche und universelle Firmenkommunikation. Über kostenlose Einladungen der Systeme an 3te können auch Gäste zur Konferenz eingeladen werden. Diese Systeme haben meistens einen Lizenz pro User Vertrag, wo man Monatlich oder Jährlich pro Userlizenz bezahlt.

Diese Systeme sind entwickelt für BYOD also eine Verwendung am eigenen Notebook, Smartphone, die Technik (Webcam, Mikrofon, Lautsprecher, Display) des Notebooks/Smartphone sind nicht ausgelegt für einen gesamten Raum oder mehrere User. Über unsere Speziell angepasste Lösung können wir die Systeme für Sie einfacher machen und Raum kompatibel!

 

Die "Raumlösung":

Im wesentlichen wird eine deutlich bessere USB-fähige Kamera benötigt die einen guten Weißabgleich besitzt um die Personen im Raum entsprechend gut zu sehen. Sowie ein Mikrofon das den Raum möglichst gleich wahrnehmen kann. Zu guter Letzt wird noch eine Beschallungs und Anzeigelösung benötigt die auch den anderen Videokonferenz Teilnehmer entsprechend auf Ihrer Seite anzeigt. 

Lösungen für die Verwendung in Besprechungsräumen in diesen Bereich sind: Crestron Flex (erfahren Sie hier mehr) Extron/Logitech (erfahren Sie hier mehr)

→ fragen Sie jetzt unverbindlich an bei conex media

 

H.323 vs H.264 der Unterschied im Fokus

  • Audio- Videoqualität:
    + + + vs +
  • Maximale Auflösung:
    3840x2160 4K vs 1920x1080 Full-HH
  • Maximale Bandbreite (Internet Speed Bedarf):
    Up/Down: 6/6 MBit/s vs 1,2/1,2 Mbit/s
  • Kompatibilität:
    Kompatibel zu allen anderen H.323 Videokonferenzen Weltweit vs nur kompatibel mit der eigenen Cloud also zB nur Innerhalb von Skype for Business
  • Sicherheit:
    Die H.323 Codierung folgt einen höheren Sicherheitsstandard
  • Handhabung & Verwendung:
    einfach, intuitiv vs Notebook Software > kann mit zusätzlicher Hardware jedoch angepasst werden
  • made for:
    Raumlösungen 4,6,8,10,12 Personen vs Einzelplatz Lösung (Arbeitsplatz) > kann mit zusätzlicher Hardware jedoch angepasst werden

 

H.264 - Streaming & Aufzeichnung

Der Platz wird knapp bei Mitarbeiter Events oder großen Schulungen, Streaming & Aufzeichnung bietet hier die passende Lösung. Ihr Vortrag wird in Full-HD Qualität Aufgezeichnet und kann gleichzeitig oder auf Abruf auch via bekannte Plattformen wie Youtube oder Facebook oder Microsoft Live gestreamt werden.

Spezielle Bildprozessoren ermöglichen den Stream & Aufnahme über ein Gerät, so kann unter anderem ein Kamerabild und auch die Präsentation übertragen werden. Für Webinar, Veranstaltungen und co.

Lösungen bietet wir Ihnen hier mit dem Hersteller Extron Electronics (erfahren Sie hier mehr)

 

→ fragen Sie jetzt unverbindlich an bei conex media

Mehr
Nach oben